Erstberatung

Kommt es zu einem ersten Beratungsgespräch, darf der Rechtsanwalt von einem Verbraucher auch bei einem sehr hohen Gegenstandswert keine höhere Gebühr als EUR 190,- (netto) abrechnen, da es sich um eine so genannte Erstberatung handelt. Hinzu kommen noch Auslagen und Mehrwertsteuer. EUR 190,- für eine Erstberatung fallen in der Regel erst dann an, wenn ein Gegenstandswert in Höhe von mindestens EUR 8.000,- erreicht ist und die Beratung nicht von besonderem Umfang und Schwierigkeitsgrad ist.

Rechtsanwältinnen


  • Rechtsanwältin K. Storch
    Vertrags-, Verwaltungs-, Bau- u. Immobilienrecht
  • Bettina Stevener-Peters
    FA für Medizinrecht, Mediatorin, Verkehrsrecht
  • Dr. Wiebke Patenthin
    Immobilienrecht

Kontaktdaten


  • Zehlendorfer Damm 119/
    Ecke Meiereifeld
    14532 Kleinmachnow
  • (033203) 32 95 96

  • (033203) 32 95 99

  • storch@rechtsanwältinnen.berlin

Öffnungszeiten


  • MO
    08:00 - 16:00 Uhr
  • DI
    09:00 - 18:00 Uhr
  • MI
    08:00 - 16:00 Uhr
  • DO
    09:00 - 18:00 Uhr
  • FR
    08:00 - 14:00 Uhr
2017 | powerd by hovi.biz webdesign